0
Schon am Freitagvormittag haben 240 Schüler der Altstadtschule Gütersloh zusammen mit ihren Lehrern eine riesige Friedenstaube geformt. - © Andreas Frücht
Schon am Freitagvormittag haben 240 Schüler der Altstadtschule Gütersloh zusammen mit ihren Lehrern eine riesige Friedenstaube geformt. | © Andreas Frücht

Krieg Russlands Friedensdemos: Menschen in OWL zeigen sich solidarisch mit der Ukraine

Der Krieg im Osten Europas lässt die Menschen auch zwischen Weser und Rhein nicht kalt. Dass sie mit den Aggressionen des Kreml-Regimes nicht einverstanden sind, zeigen sie auf vielfältige Weise.

Alexander Graßhoff
04.03.2022 | Stand 04.03.2022, 21:35 Uhr

Der Krieg in der Ukraine hält die Welt in Atem. Angesichts des russischen Angriffs auf das Nachbarland ist Fassungslosigkeit eines der vorherrschenden Gefühle. Doch weltweit stärken Menschen der Ukraine den Rücken. Sie demonstrieren für Frieden. Und sie zeigen ihre Ablehnung gegenüber der Aggression der Verantwortlichen im Kreml. Auch in OWL haben am Freitag viele Menschen Zeichen der Solidarität mit der Ukraine gesetzt.

Mehr zum Thema