Grundschüler sollen sich in NRW künftig zuhause selbst testen - freiwillig. - © picture alliance / CHROMORANGE
Grundschüler sollen sich in NRW künftig zuhause selbst testen - freiwillig. | © picture alliance / CHROMORANGE

NW Plus Logo Neue Regelung ab 28. Februar Grundschüler in NRW: Bald nur noch Selbsttests zuhause

Man setze künftig mehr auf Eigenverantwortung der Eltern, sagt Ministerin Yvonne Gebauer (FDP). Für weiterführende Schulen bleibt das bestehende System erhalten. Für Immunisierte entfällt die Testpflicht.

Björn Vahle
Anneke Quasdorf

Exklusiv für
Abonnenten

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Jahresabo
118,80 € 99 €
Testmonat
1 €

danach 9,90 € pro Monat

Kaufen

jederzeit kündbar

Exklusive NW+-Updates per E-Mail

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema