In Apotheken, Arztpraxen, Impfzentren und Krankenhäusern erhalten Menschen, die gegen das Coronavirus geimpft wurden, oder von einer Infektion genesen sind, diese Covid-Zertifikate mit QR-Codes. In Espelkamp haben zwei Mitarbeiter ihrem Arbeitgeber zwei gefälschte Zertifikate vorgelegt. - © Carolin Nieder-Entgelmeier
In Apotheken, Arztpraxen, Impfzentren und Krankenhäusern erhalten Menschen, die gegen das Coronavirus geimpft wurden, oder von einer Infektion genesen sind, diese Covid-Zertifikate mit QR-Codes. In Espelkamp haben zwei Mitarbeiter ihrem Arbeitgeber zwei gefälschte Zertifikate vorgelegt. | © Carolin Nieder-Entgelmeier

NW Plus Logo Straftat Unternehmen in OWL erwischt Mitarbeiter mit gefälschten Covid-Zertifikaten

Als zwei Mitarbeiter mit Erkältungssymptomen zur Arbeit in Espelkamp erscheinen, fliegt der Schwindel auf. Ihre vorgelegten Genesenenzertifikate sind gefälscht.

Carolin Nieder-Entgelmeier

Berlin/Espelkamp. Der Handel mit gefälschten Impf- und Genesenenzertifikaten blüht. Die EU geht bei den bislang 400 Millionen ausgestellten digitalen Zertifikaten bei einer zweistelligen Millionenzahl von Fälschungen aus. Valide Zahlen gibt es dazu jedoch nicht, da die Fälscher immer besser werden. Denn Kriminelle stellen nicht mehr nur gefälschte Impfausweise und PCR-Testergebnisse her, sondern auch Impf- und Genesenenzertifikate mit gültigen QR-Codes, so wie man sie eigentlich nur in Arztpraxen, Apotheken und Impfzentren erhält. Im Umlauf sind Fälschungen dieser Art auch in OWL. Ein Unternehmen in Espelkamp (Kreis Minden-Lübbecke) hat vor wenigen Tagen zwei Mitarbeiter mit gefälschten Genesenenzertifikaten erwischt.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema