In der Hospizarbeit geht es darum, gemeinsam auszuhalten. - © Symbolbild: Pixabay
In der Hospizarbeit geht es darum, gemeinsam auszuhalten. | © Symbolbild: Pixabay

NW Plus Logo Hospizmitarbeiter "Es ist nicht schrecklich, dabei zu sein, wenn jemand stirbt"

Jason Jochem aus Detmold ist 21 Jahre alt und engagiert sich ehrenamtlich im Hospizdienst. Wieso er diese Arbeit macht, welche Vorurteile ihm begegnen und warum es okay ist, Angst zu haben.

Jana Marie Bertermann

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema