0
An Weihnachten kommt es immer wieder zu häuslicher Gewalt. - © picture alliance / Frank May
An Weihnachten kommt es immer wieder zu häuslicher Gewalt. | © picture alliance / Frank May

Corona-Frust als Ursache Polizei in NRW befürchtet mehr häusliche Gewalt an Weihnachten

Nicht immer bleibt es an den Feiertagen in der Familie ruhig. Die Deutsche Polizeigewerkschaft warnt - und nennt weitere Befürchtungen für die Weihnachtszeit.

Lukas Brekenkamp
23.12.2021 | Stand 23.12.2021, 12:56 Uhr

Bielefeld. Weihnachten steht vor der Tür - die besinnliche Zeit des Jahres. Doch nicht immer bleibt es auch wirklich friedlich an den Feiertagen. Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) in NRW warnt vor mehr häuslicher Gewalt. Doch wieso?

Mehr zum Thema