0
Während die evangelische Kirche sich für die 2G-Regel zu Weihnachten ausspricht, plädiert die katholische Kirche für 3G und teils keine Beschränkungen. - © Symbolfoto: Pixabay
Während die evangelische Kirche sich für die 2G-Regel zu Weihnachten ausspricht, plädiert die katholische Kirche für 3G und teils keine Beschränkungen. | © Symbolfoto: Pixabay

Sicher Weihnachten feiern Welche Corona-Regeln gelten für die Weihnachtsgottesdienste?

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür. Traditionell gehört für viele ein Gang in die Kirche dazu. Doch ist das in diesem Jahr für alle möglich?

Peter Heidbrink
13.12.2021 | Stand 13.12.2021, 15:53 Uhr

Der Gottesdienst an Heiligabend ist für viele Menschen eine feste Tradition. Auch in Corona-Zeiten spielen viele mit dem Gedanken, die Veranstaltungen zum Weihnachtsfest in den Kirchen zu besuchen. Doch ist das in diesem Jahr für alle machbar? Gilt die 2G-Regel und sind Ungeimpfte damit womöglich ausgeschlossen? Oder herrscht die 3G-Regel und ungeimpfte Menschen können mit einem entsprechenden Testnachweis auch kommen?

Mehr zum Thema