Die Tochter der Niederländischen Staatsbahn macht in Deutschland seit langem Verluste. - © picture alliance/dpa | Rene Traut
Die Tochter der Niederländischen Staatsbahn macht in Deutschland seit langem Verluste. | © picture alliance/dpa | Rene Traut

NW Plus Logo Zugausfälle befürchtet Abellio-Aus in NRW: Wie stark ruckelt es im Nahverkehr?

Die Nummer Zwei im NRW-Schienenverkehr ist in weniger als zwei Monaten weg vom Markt. Das dürfte keinesfalls reibungslos laufen - wie stark wird das „Ruckeln“ für Tausende Bahnreisende und Pendler?

Wolf von Dewitz
Rolf Schraa

Düsseldorf. An Fahrkartenautomaten des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr sind die Abellio-Logos schon abgekratzt und überklebt - noch gut sieben Wochen, dann scheidet der bisher zweitgrößte Schienen-Nahverkehrsanbieter in NRW mit wichtigen S-Bahn-Verbindungen und landesweit zentralen Linien wie dem RE 1 (Aachen-Hamm) und RE 11 (Düsseldorf-Kassel) aus.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema