0
Eine Dosis der Coronaschutzimpfung der Firma Moderna. - © picture alliance / Laci Perenyi
Eine Dosis der Coronaschutzimpfung der Firma Moderna. | © picture alliance / Laci Perenyi

Hendrik Wüst NRW-Ministerpräsident stellt neue Booster-Kampagne vor

Mit der Werbe-Kampagne „Zusammenhalt boostern. Jetzt Impfung auffrischen“ will die Landesregierung das Impfangebot der Kommunen weiterhin unterstützen.

06.12.2021 | Stand 06.12.2021, 13:58 Uhr

Düsseldorf. Angesichts der schwierigen Corona-Situation hat Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) eine neue Kampagne zur Booster-Impfung vorgestellt. Bei dem Besuch des Impfzentrums in Düsseldorf sagte Wüst am Montag: „Angesichts der sehr angespannten Situation in den Krankenhäusern, der immer noch sehr, sehr hohen Infektionszahlen und der neuen Mutation Omikron müssen wir alle Kräfte mobilisieren, um die vierte Welle zu brechen."

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG