Der neue starke Mann der NRW-CDU, Hendrik Wüst. - © imago images/Political-Moments
Der neue starke Mann der NRW-CDU, Hendrik Wüst. | © imago images/Political-Moments

NW Plus Logo Neue Umfrage Neuer CDU-Chef Wüst muss kämpfen – SPD in NRW vorn

Die CDU verzeichnet nach ihrer Wahlschlappe im Bund auch deutliche Verluste in NRW. Die SPD klettert in einer Umfrage hingegen weiter nach oben.

Ingo Kalischek

Bielefeld/Düsseldorf. Gut ein halbes Jahr vor der Landtagswahl in NRW ist die politische Ausgangslage offen wie seit Jahren nicht mehr. In einer neuen Umfrage liegt die SPD deutlich vor der CDU. Erstmals seit 2014 hätten SPD und Grüne rechnerisch wieder eine Mehrheit. Dem neuen Chef der CDU in NRW und designierten Ministerpräsidenten, Hendrik Wüst, bleibt nicht viel Zeit für eine Aufholjagd. Wie berichtet, wurde Wüst am Wochenende mit sehr starken 98 Prozent zum neuen Landesparteichef gewählt. Am Mittwoch soll er zudem Armin...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema