0
Christian Dahm (von links), Thomas Kutschaty, Christina Kampmann und Dennis Maelzer. - © Matthias Bungeroth
Christian Dahm (von links), Thomas Kutschaty, Christina Kampmann und Dennis Maelzer. | © Matthias Bungeroth

SPD-Zukunftskonferenz Kutschaty: Keine Postleitzahl soll über die Bildungschancen entscheiden

Bei der SPD-Zukunftskonferenz in Kamen steckt der Landesvorsitzende Thomas Kutschaty die Leitlinien für den Wahlkampf ab. Das kommt bei den Zuhörern aus OWL gut an.

Matthias Bungeroth
23.10.2021 | Stand 23.10.2021, 15:46 Uhr

Kamen. Rednerpult war gestern. An der Bühnenrampe auf und ab gehend, im legeren Rollkragenpulli und mit Headset ausgestattet, wandte sich Thomas Kutschaty im Plauderton an die rund 300 versammelten Sozialdemokratinnen und -demokraten. "Wir mussten der SPD das zurückgeben, was ihr am meisten fehlte: Glaubwürdigkeit und Geschlossenheit", rief der Landesvorsitzende den Zuhörerinnen und Zuhörern im Saal zu.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG