Derzeit müssen Schüler in NRW Masken im Unterricht tragen. Diese Pflicht soll bald enden. - © picture alliance
Derzeit müssen Schüler in NRW Masken im Unterricht tragen. Diese Pflicht soll bald enden. | © picture alliance
NW Plus Logo Lockerung an NRW-Schulen

Ende der Maskenpflicht: So reagieren Ärzte, Lehrer, Schüler und Eltern

NRW plant ab dem 2. November Erleichterungen im Unterricht für alle Schulformen. Wissenschaftler und Schülervertreter kritisieren die Pläne scharf, viele Ärzte, Lehrer und Eltern befürworten sie hingegen.

Carolin Nieder-Entgelmeier

Düsseldorf/Bielefeld. Die 2,5 Millionen Schüler in NRW werden ab dem 2. November wieder ohne Maske am Unterricht teilnehmen können. Wenn es das Infektionsgeschehen zulässt, will die Landesregierung die Maskenpflicht im Unterricht beenden. Damit folgt NRW dem Beispiel vieler anderer Bundesländer, die die Maskenpflicht bereits gelockert haben. Während das Robert-Koch-Institut sowie andere Wissenschaftler die Bundesländer für ihr "verfrühtes" Vorgehen kritisieren und vor einer Verschlechterung der Infektionslage warnen, reagieren Ärzte, Lehrer...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG