0
Besonders viele Kinder sind derzeit von einer Erkältungswelle betroffen. - © Symbolbild:Pixabay
Besonders viele Kinder sind derzeit von einer Erkältungswelle betroffen. | © Symbolbild:Pixabay

Erkältungswelle „Vorgezogener Winter“: Auffällig viele Kinder derzeit erkältet

Nach Schul- und Kitaschließungen werden Kinder nun vorzeitig von einer Erkältungswelle ereilt. Auch ältere und immungeschwächte Menschen könnten schneller krank werden. Experten raten zu einem Grippeschutz.

21.09.2021 | Stand 21.09.2021, 10:15 Uhr

Düsseldorf. Auffällig viele Kinder in Nordrhein-Westfalen haben derzeit verfrüht mit Erkältungen zu kämpfen. „Wir haben in der Ruhrgebietsschiene und der Rheinlandsschiene eine gewisse Erkältungswelle", berichtete Klaus Bremen, Landesvorsitzender des Deutschen Kitaverbandes in NRW, am Montag.

Mehr zum Thema