NW News

Jetzt installieren

Verkehr der Zukunft: Was passiert in OWL? - © Pixabay
Verkehr der Zukunft: Was passiert in OWL? | © Pixabay
NW Plus Logo Interview

"Bis 2030 wird es noch keine autonom fahrenden Fahrzeuge in OWL geben"

Car-Sharing, E-Mobilität und autonomes Fahren: Der Verkehr der Zukunft ist von Individualität und Technologie geprägt. Was das für OWL bedeutet.

Larissa Kirchhoff

Bielefeld. Das eigene Auto in Innenstädten ist ein Auslaufmodell - zumindest behaupten das einige Experten. E-Bikes, E-Scooter, intelligente Fahrassistenten und Sharing-Modelle auf den Straßen sind bereits jetzt allgegenwärtig. Wie wird sich der Verkehr in den nächsten Jahren in der Region OWL verändern? Rainer Stephan, Verkehrswissenschaftler und Professor für Verkehrsplanung und Verkehrstechnik an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe, gibt einen Ausblick...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema