0
Die Bundestagswahl steht an. Doch wen soll man wählen? - © Pixabay
Die Bundestagswahl steht an. Doch wen soll man wählen? | © Pixabay

Bundestagswahl Welche Partei soll ich wählen? Sechs Alternativen zum Wahl-O-Mat

Ende September ist Bundestagswahl. Wer jetzt noch nicht weiß, was er oder sie wählen will, findet Hilfe im Internet. Auch nw.de hat ein eigenes Angebot.

Jan-Henrik Gerdener
02.09.2021 | Stand 02.09.2021, 11:23 Uhr

Am 26. September werden Deutschlands neuer Bundeskanzler oder Bundeskanzlerin und der Bundestag gewählt. Seit Monaten betonen die verschiedenen Parteien, wie wichtig gerade diese Wahl wird. Sei es weil davon abhängt, wie es in Deutschland nach der Corona-Pandemie weitergehen wird oder wie große Jahrhundertprobleme wie der Klimawandel angegangen werden sollen. Um Wählern bei ihrer Entscheidung zu helfen, ist ab dieser Woche auch wieder der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung am Start. Anhand verschiedener Fragen können Nutzer schauen, welche Parteien am ehesten zu ihnen passen. Doch es gibt auch andere Webseiten, die den Wählern bei ihrer Entscheidungsfindung helfen wollen. Das sind die Alternativen zum Wahl-O-Mat:

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG