0
Bislang wurden aus dem 2020 gestarteten Programm gut 13 Millionen Euro ausgezahlt. - © Pixabay
Bislang wurden aus dem 2020 gestarteten Programm gut 13 Millionen Euro ausgezahlt. | © Pixabay
NRW

Soforthilfe für existenzgefährdete Sportvereine wird verlängert

Alle notleidenden Sportvereine sowie die Mitgliedsorganisationen des Landessportbundes NRW können bis 15. September Gelder beantragen.

24.08.2021 | Stand 24.08.2021, 10:00 Uhr

Düsseldorf. Die Landesregierung will auch weiterhin existenziell in Not geratene Sportvereine mit der „Soforthilfe Sport" unterstützen. Dafür hat die Landesregierung die Laufzeit des Programms „Soforthilfe Sport" bis zum 31. Dezember verlängert.

Mehr zum Thema