NW News

Jetzt installieren

Sei dem Bekanntwerden des Missbrauchskomplexes Lügde sei sehr viel bewegt worden, bilanziert NRW-Innenminister Reul. - © Picasa
Sei dem Bekanntwerden des Missbrauchskomplexes Lügde sei sehr viel bewegt worden, bilanziert NRW-Innenminister Reul. | © Picasa
NW Plus Logo NRW

Viel mehr sexualisierte Gewalt an Kindern enttarnt

Technisch stark aufgerüstete Ermittler kommen immer mehr Pädokriminellen auf die Spur. NRW-Innenminister Reul verstärkt seine Kampfansage an die Verbrecher.

Bettina Grönewald

Düsseldorf. Die Zahl der aufgedeckten Fälle von „Kinderpornografie" hat sich laut polizeilicher Kriminalstatistik in Nordrhein-Westfalen innerhalb von fünf Jahren vervielfacht. Auch die entdeckten Fälle von Kindesmissbrauch stiegen dank erheblich ausgeweiteter personeller und technischer Ressourcen aufseiten der Ermittler demnach zwischen 2016 und 2020 beträchtlich. NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) sagte der Deutschen Presse-Agentur in Düsseldorf: „Je mehr wir hinsehen, desto mehr Fälle werden wir finden." Genau das spiegele die Kriminalstatistik wider. Wurden 2016 in NRW 2...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema