NW News

Jetzt installieren

0
Die Sommerferien enden im August. - © Symbolbild: Pixabay
Die Sommerferien enden im August. | © Symbolbild: Pixabay

90 Millionen Euro Neues Lüftungsprogramm: Warum 75 Prozent der Schüler nichts davon haben

Die Investition soll den Präsenzbetrieb nach den Sommerferien in NRW sicherstellen. Für alle Lehrenden und Lernenden in gut belüftbaren Räumen heißt das: Weiter frieren.

Jemima Wittig
19.07.2021 | Stand 21.07.2021, 17:21 Uhr
Anneke Quasdorf

Bielefeld. Bis zu 90,4 Millionen Euro will die Landesregierung in ein weiteres Lüftungsprogramm für Schulen und Kindertageseinrichtungen investieren. So soll der Präsenzbetrieb nach den Sommerferien in NRW sichergestellt werden. Allerdings werden 75 Prozent der Schüler nichts davon dem Geld haben.

Mehr zum Thema