NW News

Jetzt installieren

Wie schnell soll der ICE künftig zwischen Bielefeld und Hannover fahren? Das ist eine der Streitfragen bei der Planung der neuen Trasse. - © picture alliance
Wie schnell soll der ICE künftig zwischen Bielefeld und Hannover fahren? Das ist eine der Streitfragen bei der Planung der neuen Trasse. | © picture alliance

NW Plus Logo Verkehr ICE-Trasse: SPD-Abgeordnete schalten Bundestagspräsident Schäuble ein

Mandatsträger aus OWL äußern ihren Unmut über unzureichende Informationen.

Matthias Bungeroth

Bielefeld. Die Planung der neuen ICE-Strecke zwischen Bielefeld und Hannover braucht mehr Transparenz und Offenheit, um Vertrauen in den betroffenen Regionen herzustellen. Dies fordern die SPD-Bundestagsabgeordneten aus Ostwestfalen-Lippe und dem Schaumburger Land in einem Brief an Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU). Damit erhöhen sie zugleich den Druck auf Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und seinen Staatssekretär Enak Ferlemann (CDU). "Das ist für uns nicht länger hinnehmbar" ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema