0
NRW hat dem neuen Glücksspiel-Staatsvertrag zugestimmt. - © Pixabay
NRW hat dem neuen Glücksspiel-Staatsvertrag zugestimmt. | © Pixabay
Reformen des Glücksspielwesens

NRW-Landtag gibt grünes Licht für neuen Glücksspiel-Staatsvertrag

28.04.2021 | Stand 28.04.2021, 15:44 Uhr

Düsseldorf (dpa). Der nordrhein-westfälische Landtag hat dem neuen Glücksspielstaatsvertrag zugestimmt. Er soll am 1. Juli in Kraft treten und Reformen des Glücksspielwesens in Deutschland einleiten. Zuvor müssen alle Länderparlamente den Vertrag ratifizieren. Die Regierungsfraktionen CDU und FDP stimmten am Mittwoch im Düsseldorfer Landesparlament ebenso wie die AfD-Opposition dafür. Die SPD stimmte dagegen, die Grünen enthielten sich.

Mehr zum Thema