Ein junger Mann sitzt an seinem Esstisch in der Küche und nimmt an einer Online-Vorlesung seiner Hochschule teil.  - © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
Ein junger Mann sitzt an seinem Esstisch in der Küche und nimmt an einer Online-Vorlesung seiner Hochschule teil.  | © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild
NW Plus Logo NRW

Studierende starten ins dritte „Pandemester“

Für Tausende Studierende in NRW geht im April die Uni wieder los. Doch meist nicht auf dem Campus, sondern in der digitalen Vorlesung zu Hause.

Stella Venohr

Düsseldorf. Die Schilder für die Maskenpflicht auf dem Campus hängen, Seminare per Videokonferenz sind längst vorbereitet. Für die Hochschulen in Nordrhein-Westfalen sind die Corona-Maßnahmen inzwischen fast Routine geworden, wenn sie im April in das Sommersemester 2021 starten. „Es handelt sich um das dritte „Pandemester", nachdem das zurückliegende Sommer- und das Wintersemester unter Corona-Bedingungen stattgefunden haben", sagt ein Sprecher der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG