0
Ob Strände oder andere Urlaubsziele während der Osterzeit gut besucht sein werden, ist wegen der Corona-Pandemie noch immer unklar. - © Symbolbild: Pixabay
Ob Strände oder andere Urlaubsziele während der Osterzeit gut besucht sein werden, ist wegen der Corona-Pandemie noch immer unklar. | © Symbolbild: Pixabay

Corona Experte rät von Osterurlaub ab: "Ich würde es jetzt nicht tun"

Wer Urlaubspläne hegt, sollte sich der Risiken bewusst sein, sagt der Essener Virologe Ulf Dittmer. Außer in Israel schätzt er die Lage als instabil ein - auch auf Mallorca.

19.03.2021 | Stand 19.03.2021, 07:14 Uhr

Essen (dpa). Der Essener Virologe Ulf Dittmer rät dazu, auf Urlaubsreisen rund um Ostern zu verzichten. "Über Ostern haben wir in den allermeisten Ländern außer Israel keine stabile Lage", sagte der Leiter des Instituts für Virologie an der Uniklinik Essen. "Auch die Lage auf den Balearen halte ich nicht für stabil." Es könne auch dort schnell wieder in die andere Richtung gehen. "Ich würde es jetzt nicht tun über Ostern."

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG