0
Der Kölner Zoo will voraussichtlich am 12. März wieder öffnen. - © Symbolbild: picture alliance / Flashpic
Der Kölner Zoo will voraussichtlich am 12. März wieder öffnen. | © Symbolbild: picture alliance / Flashpic

Was gilt und worauf zu achten ist Corona-Lockerungen in NRW: Geschäfte, Zoos und Museen öffnen wieder

Zoos und Museen können wieder Besucher reinlassen, auch Shoppen ist erlaubt: Die Menschen in NRW dürfen sich auf Lockerungen der Corona-Maßnahmen freuen. Doch sie müssen einiges beachten.

08.03.2021 | Stand 09.03.2021, 07:30 Uhr

Düsseldorf (dpa). Shoppen, Zoobesuch, Ausstellungen: Nach wochenlangen Schließungen im Corona-Lockdown gibt es für die Menschen in Nordrhein-Westfalen von Montag an wieder einige Lockerungen. So darf etwa der gesamte Einzelhandel öffnen, herein kommen die Kunden aber nur mit Termin und für eine begrenzte Zeit. Schreibwarengeschäfte, Buchhandlungen, Blumengeschäfte und Gartenmärkte dürfen auch ohne Termin Kunden reinlassen. Treffen im öffentlichen Raum sind von Montag an mit höchstens fünf Personen aus zwei Hausständen möglich.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren