0
In Osnabrück hat ein Einbrecher ungewöhnliche Beute gemacht.  - © Symbolbild: Pixabay
In Osnabrück hat ein Einbrecher ungewöhnliche Beute gemacht.  | © Symbolbild: Pixabay

Bewohner hatte Mitleid Einbrecher bekommt Obst geschenkt

Skurriler Zwischenfall in Osnabrück: Die Polizei sucht nun Zeugen - auch um zu klären, ob der Unbekannte es wirklich nur auf etwas Essbares abgesehen hatte.

21.02.2021 | Stand 21.02.2021, 16:54 Uhr

Osnabrück (dpa). Skurril: Ein Wohnungseinbrecher ist in Osnabrück vom Bewohner des Gebäudes überrascht worden, erhielt vor seiner Flucht aber noch ein gesundes Geschenk. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte der Einbrecher nach seinem Einstieg durch ein Fenster den Wohnungseigentümer bei der Begegnung in der Küche in einer fremden Sprache angesprochen und auf zwei Äpfel gedeutet. 

Empfohlene Artikel