Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. - © picture alliance/dpa
Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. | © picture alliance/dpa
NW Plus Logo Lockdown-Verlängerung

Laschet verteidigt Schulöffnung am 22. Februar

Der Corona-Lockdown wird verlängert. Für die Schulen gibt es eine Öffnungsperspektive. Verfolgen Sie hier die Sondersitzung des NRW-Landtages.

Ingo Kalischek

Düsseldorf. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) unterrichtet den Landtag über die Bund-Länder-Beschlüsse im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Dazu hatten die Regierungsfraktionen von CDU und FDP eine Sondersitzung beantragt. Die Länderregierungschefs und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hatten am Mittwoch vereinbart, den Lockdown grundsätzlich bis zum 7. März zu verlängern. Sollte die sogenannte Sieben-Tage-Inzidenz der Neuinfektionen bis dahin stabil unter 35 gesunken sein, sollen die Länder die Beschränkungen danach jeweils schrittweise lockern...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG