Auf den Intensivstationen des Landes wird um das Leben jedes einzelnen Corona-Patienten gekämpft. - © picture alliance/dpa
Auf den Intensivstationen des Landes wird um das Leben jedes einzelnen Corona-Patienten gekämpft. | © picture alliance/dpa
NW Plus Logo Blick in die Statistik

Sorgt Corona für mehr Sterbefälle als sonst in NRW?

Um die Ausmaße der Pandemie zu verstehen, müssen die Opferzahlen in größere Zusammenhänge eingeordnet werden. Wir haben das versucht.

Martin Fröhlich

Bielefeld. Wer die tatsächliche Dimension der Corona-Pandemie bewerten will, der kommt um die Frage der sogenannten Übersterblichkeit nicht herum. Sie zeigt, ob in diesem Jahr tatsächlich mehr Menschen in Deutschland gestorben sind als sonst. Nur durch den Vergleich lässt sich die Bedeutung der Zahl der Todesfälle erkennen. Und für 2020 gibt es einen erkennbaren Trend. Inzwischen liegen die Monatsauswertungen bis inklusive Oktober vor. Sie zeigen, dass tatsächlich in etlichen Monaten des Jahres mehr Menschen starben als im Schnitt der vier Vorjahre...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema