0
Volle Kirchen wird es an Heiligabend dieses Jahr nicht geben (Symbolbild). - © Blue Ox Studio/ Pexels
Volle Kirchen wird es an Heiligabend dieses Jahr nicht geben (Symbolbild). | © Blue Ox Studio/ Pexels

Heiligabend in NRW Evangelische Kirchen: Gottesdienstbesuch an Weihnachten nur mit Anmeldung

Weihnachtsgottesdienste können coronabedingt nur nach Anmeldung und Bestätigung durch die jeweilige Kirchengemeinde besucht werden. Dies gilt auch für Gottesdienste unterm freien Himmel.

03.12.2020 | Stand 03.12.2020, 21:19 Uhr

Bielefeld/Düsseldorf (epd/KNA). In den evangelischen Landeskirchen in NRW können Weihnachtsgottesdienste wegen der Corona-Pandemie nur nach Anmeldung und Bestätigung durch die jeweilige Kirchengemeinde besucht werden. Eine spontane Teilnahme ohne Anmeldung sei „auszuschließen", teilte das Landeskirchenamt in Bielefeld am Donnerstag mit. Dies gelte für Gottesdienste in Kirchen und anderen Räumen ebenso wie unter freiem Himmel. Menschen mit Erkältungssymptomen könnten nicht an den Gottesdiensten teilnehmen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG