Längst nicht alle Beschäftigten erhalten eine Weihnachtsgratifikation (Symbolfoto). - © picture alliance / Eibner-Pressefoto
Längst nicht alle Beschäftigten erhalten eine Weihnachtsgratifikation (Symbolfoto). | © picture alliance / Eibner-Pressefoto
NW Plus Logo Arbeitswelt

Weihnachtsgeld im Corona-Jahr: Das müssen Sie wissen

Worauf die Verpflichtung des Arbeitgebers zur Zahlung fußt.

Matthias Bungeroth

Bielefeld/Minden. Mit der Überweisung von Löhnen und Gehältern im Monat November erhalten viele Beschäftigte ein Weihnachtsgeld. Doch wie steht es mit der Auszahlung dieser Gratifikation im Corona-Jahr 2020? Haben auch Beschäftigte, die in Kurzarbeit sind, Anspruch auf diese Gratifikation? Ein Überblick. „Das eine schließt das andere nicht aus", sagen die Experten der Agentur für Arbeit auf die Frage, ob auch Beschäftigte in Kurzarbeit grundsätzlich mit einer solchen Zahlung rechnen können...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema