[+] Naturschützer: Bauern machen Hetzjagd auf den Wolf

Massive Reaktionen auf die Position des Landwirtschaftsverbandes.

von Matthias Bungeroth

Bielefeld. Die Rückkehr des Wolfs in unsere Kulturlandschaft sorgt weiter für heftige Debatten. Nachdem Wilhelm Brüggemeier, stellvertretender Vorsitzender des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbands (WLV), gegenüber nw.de sagte, dass durch den Wolf die Existenz der Weidetierhalter in Ostwestfalen-Lippe langfristig bedroht sei, melden sich nun Naturschützer mit einer Gegenposition zu Wort.

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und 40% sparen

118,80 € 69 € / 1 Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Jahrespreis

Zwei Jahre NW+ lesen
und richtig sparen

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Jahrespreis

Bereits NW+ Abonnent?

Kompletten Artikel lesen