Der Bielefelder Mediziner Theodor Windhorst steht voll hinter der Maskenpflicht.  - © Ärztekammer Westfalen-Lippe
Der Bielefelder Mediziner Theodor Windhorst steht voll hinter der Maskenpflicht.  | © Ärztekammer Westfalen-Lippe
NW Plus Logo Reaktion auf Klaus Reinhardt

Mediziner Theodor Windhorst: "Maskenpflicht ohne Wenn und Aber"

Der ehemalige Ärztepräsident ordnet den TV-Auftritt seines Kollegen Reinhardt ein.

Matthias Bungeroth

Bielefeld. Eines steht für Theodor Windhorst außer Frage: „Der Mund-Nase-Schutz ist jetzt Pflicht. Ohne Wenn und Aber." Das sagt der langjährige Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe nicht ohne Grund. Denn auch Windhorst hat den Auftritt des Präsidenten der Bundesärztekammer (BÄK), Klaus Reinhardt, in der ZDF-Talkshow bei Markus Lanz verfolgt, der im Anschluss hohe Wellen schlug. Dass sein Bielefelder Kollege im Zusammenhang mit der aktuellen Maskenpflicht den Ausdruck „Vermummungsgebot" benutzt habe, sei „ungeschickt" gewesen, so Windhorst auf Anfrage dieser Redaktion...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG