Vorschriften für Masken auf Marktplätzen halte er medizinisch für "Unsinn", hatte Klaus Reinhardt in der ZDF-Sendung "Markus Lanz" gesagt. - © picture alliance/dpa
Vorschriften für Masken auf Marktplätzen halte er medizinisch für "Unsinn", hatte Klaus Reinhardt in der ZDF-Sendung "Markus Lanz" gesagt. | © picture alliance/dpa
NW Plus Logo Viel Kritik an Klaus Reinhardt

Zweifel an Alltagsmasken: Bielefelder Ärztekammer-Chef rudert zurück

Der Präsident der Bundesärztekammer hatte sich am Mittwochabend in der ZDF-Talkshow "Markus Lanz" skeptisch über den Nutzen einfacher Alltagsmasken im Freien geäußert.

Berlin/Bielefeld (AFP). Die Aussagen des Präsidenten der Bundesärztekammer, Klaus Reinhardt, zum Nutzen einfacher Alltagsmasken im Kampf gegen die Corona-Pandemie haben bei anderen Berufsvertretern für Kritik gesorgt. "Sowohl Alltagsmasken als auch chirurgische Masken schützen jeden selbst und auch andere", sagte die Vorsitzende der Ärztegewerkschaft Marburger Bund, Susanne Johna, am Freitag dem Norddeutschen Rundfunk (NDR). Die Regeln dazu seien wichtig. Gleiches gelte für Abstand, Lüften und die Handhygiene...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG