0
Beamte der Polizei auf dem Friedhof in Hannover. - © picture alliance/dpa
Beamte der Polizei auf dem Friedhof in Hannover. | © picture alliance/dpa

Bielefeld/Hannover Leichenfund auf Friedhof: Paar wegen Mordes an Bielefelder angeklagt

Die mutmaßlichen Täter lebten in Wohnungen einer Behinderteneinrichtung und standen unter gesetzlicher Betreuung. Ein psychiatrischer Sachverständiger wird laut Staatsanwaltschaft nun ihre Schuldfähigkeit prüfen.

16.09.2020 | Stand 16.09.2020, 14:57 Uhr

Hannover/Bielefeld (dpa). Aus Rache soll ein junges Paar einen 28-jährigen aus Bielefeld getötet und seine Leiche auf einem Friedhof in Hannover in ein frisch ausgehobenes Grab gelegt haben. Gegen die 25-jährige Frau und den 24 Jahre alten Mann ist Anklage wegen heimtückischen Mordes aus niedrigen Beweggründen erhoben worden, wie eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Hannover am Mittwoch sagte. Darüber hatten zuvor mehrere Medien berichtet.

realisiert durch evolver group