Jörg Haskenhoff präsentiert seine Komposition „Heu und Stroh mit Blaubeeren“, das mit seiner frischen Note überzeugt. - © Sarah Jonek
Jörg Haskenhoff präsentiert seine Komposition „Heu und Stroh mit Blaubeeren“, das mit seiner frischen Note überzeugt. | © Sarah Jonek

NW Plus Logo So schmeckt der Sommer in OWL (10) Gipfeltreffen von Pilzen und Beeren

Jörg Haskenhoff vom Landgasthof Pappelkrug in Halle bringt unter dem Titel „Heu und Stroh“ Pfifferlinge, Blattspinat, mediterrane Kräuter, Linguini und Blaubeeren zusammen

Stefan Brams

Halle-Künsebeck. Zwischen Teutoburger Wald und Tatenhauser Forst liegt etwas außerhalb von Halle der Landgasthof Pappelkrug. Jörg Haskenhoff hat die ehemalige Dorfkneipe zusammen mit seiner Frau Diana 2006 von seinen Eltern übernommen und bei der schrittweisen Modernisierung des Hauses darauf geachtet, Tradition und Moderne in Einklang zu bringen. Und so hält es der Koch und Restaurantmeister, der mit 16 Jahren im Parkhotel Gütersloh seine Kochlehre begonnen hat, mit seiner Kochphilosophie auch...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group