Ansgar Meyer (rechts) geht nach Afghanistan, links sein Sprecher Martin Waltemathe. - © Dirk-Ulrich Brüggemann
Ansgar Meyer (rechts) geht nach Afghanistan, links sein Sprecher Martin Waltemathe. | © Dirk-Ulrich Brüggemann

NW Plus Logo Augustdorf Brigadekommandeur verlässt Augustdorf

Ansgar Meyer wird für ein Jahr in den Auslandseinsatz nach Afghanistan gehen.

Dirk-Ulrich Brüggemann

Augustdorf. Der Kommandeur der Panzerbrigade 21 „Lipperland“, Brigadegeneral Ansgar Meyer, wird Augustdorf verlassen. Meyer hatte erst im Juni 2018 in der Generalfeldmarschall-Rommel-Kaserne das Kommando von Brigadegeneral Heico Hübner übernommen und wurde vor fast genau vor einem Jahr zum General befördert. Bedingt durch das Coronavirus wird Meyer neun Monate früher als geplant als deutscher Kontingentführer und Kommandeur des Train Advise Assist Command North im August für ein Jahr nach Afghanistan gehen...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und 40 % sparen

118,80 € 69 € / 1 Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Zwei Jahre NW+ lesen
und richtig sparen

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

realisiert durch evolver group