So gut ausgestattet wie dieser Schüler sind nicht alle Kinder und Jugendlichen, die aktuell zuhause lernen müssen. - © picture alliance
So gut ausgestattet wie dieser Schüler sind nicht alle Kinder und Jugendlichen, die aktuell zuhause lernen müssen. | © picture alliance

NW Plus Logo Coronakrise Schüler werden abgehängt: Zwei Lehrerinnen aus OWL kämpfen dagegen

Das digitale Konzept Lernen auf Distanz erreicht viele Kinder und Jugendliche nicht. Lehrer wählen deshalb ungewöhnliche Wege, um trotzdem Kontakt zu halten. Zwei Pädagoginnen aus OWL gewähren Einblicke in ihren mitunter gefährlichen Alltag.

Carolin Nieder-Entgelmeier

Bielefeld/Berlin. In keinem europäischen Land ist der Bildungserfolg der Kinder so stark vom Elternhaus abhängig wie in Deutschland. Während der Coronakrise spitzen sich die bekannten Probleme der fehlenden Bildungsgerechtigkeit dramatisch zu, denn durch die wochenlangen Schulschließungen werden nach Einschätzung von Wissenschaftlern, Bildungsverbänden und Pädagogen Millionen Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Lebensverhältnissen abgehängt. Das digitale Konzept Lernen auf Distanz erreicht viele Schüler nicht...

realisiert durch evolver group