0
Stühle können hochgestellt bleiben. Ab der kommenden Woche bleiben die Schulen in NRW geschlossen. - © picture alliance/dpa
Stühle können hochgestellt bleiben. Ab der kommenden Woche bleiben die Schulen in NRW geschlossen. | © picture alliance/dpa
Düsseldorf

NRW-Schulen werden in der nächsten Woche geschlossen

Jetzt hat auch die nordrhein-westfälische Landesregierung entschieden: Die Schulen schließen in der kommenden Woche. So soll die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt werden. Etwa 2,5 Millionen Schüler und ihre Eltern sind betroffen.

13.03.2020 | Stand 13.03.2020, 15:04 Uhr

Düsseldorf (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen schließen wegen des Coronavirus in der ersten Hälfte der kommenden Woche alle Schulen bis zu den Osterferien. Das hat das Kabinett am Freitag entschieden, wie die Deutsche Presse-Agentur aus der Landesregierung erfuhr. Der genaue Schließungstag war zunächst noch offen - die „Rheinische Post" berichtete, dass die Schulen spätestens am Mittwoch geschlossen werden sollen. In NRW gibt es rund 5.500 Schulen mit insgesamt etwa 2,5 Millionen Schüler.

Mehr zum Thema