0
Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden. - © picture alliance / dpa
Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden. | © picture alliance / dpa

Liveticker zur Corona-Pandemie Verfassungsgericht lehnt AfD-Klage gegen 2G-Plus-Regel im Bundestag ab

Mit unserem Liveticker zum Coronavirus bleiben Sie weiterhin auf dem Laufenden zu allen Entwicklungen aus der Region, aus Deutschland und der Welt.

26.01.2022 | Stand 26.01.2022, 19:21 Uhr |

Karlsruhe (AFP). Das Bundesverfassungsgericht hat einen Antrag der AfD-Bundestagsfraktion gegen die 2G-Plus-Regelung im Bundestag abgewiesen. Der Antrag der AfD sei "unzulässig", weil er nicht hinreichend begründe, dass ihr durch die beanstandete Regelung ein "schwerer Nachteil" drohe, schrieben die Karlsruher Richter in dem am Mittwoch ergangenen Beschluss.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG