0
Die Gesundheitsämter in OWL melden 1.747 Neuinfektionen und sechs weitere Todesfälle. - © Pixabay/Symbolfoto
Die Gesundheitsämter in OWL melden 1.747 Neuinfektionen und sechs weitere Todesfälle. | © Pixabay/Symbolfoto

Liveticker zur Corona-Pandemie Sieben-Tage-Inzidenz sinkt bundesweit und steigt in OWL

Mit unserem Liveticker zum Coronavirus bleiben Sie weiterhin auf dem Laufenden zu allen Entwicklungen aus der Region, aus Deutschland und der Welt.

09.12.2021 | Stand 09.12.2021, 10:47 Uhr |

Bielefeld (groe).  Das Robert-Koch-Institut meldet bundesweit binnen 24 Stunden 70.611 Corona-Neuinfektionen. Das sind 2.598 Fälle weniger als am Donnerstag vor einer Woche. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz sinkt erneut leicht auf 422,3 von 427,0 am Vortag. Der Wert gibt an, wie viele Menschen je 100.000 Einwohner sich in den vergangenen sieben Tagen mit dem Coronavirus angesteckt haben. 465 weitere Menschen starben in Zusammenhang mit dem Virus. Damit erhöht sich die Zahl der gemeldeten Todesfälle binnen eines Tages auf 104.512.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG