0
Einsatzkräfte der Polizei stehen bei einem Einsatz im Berliner Stadtteil Marzahn-Hellersdorf. - © picture alliance/dpa
Einsatzkräfte der Polizei stehen bei einem Einsatz im Berliner Stadtteil Marzahn-Hellersdorf. | © picture alliance/dpa

Ermittlungen "Staatsgefährdende Gewalt": Razzien im islamistischen Milieu in NRW

Wegen des Verdachts einer schweren staatsgefährdenden Straftat laufen aktuell Durchsuchungen in mehreren Bundesländern. Die Ermittlungen richten sich gegen tschetschenischstämmige Beschuldigte.

Lukas Brekenkamp Lukas Brekenkamp
14.01.2020 | Stand 14.01.2020, 11:55 Uhr

Berlin. Großrazzia in mehreren Bundesländern: Am Morgen gab es Durchsuchungen wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat - auch in NRW. Das teilte die Generalstaatsanwaltschaft Berlin bei Twitter mit.

realisiert durch evolver group