0
Rolf Herbrechtsmeier mit Führerscheinen aus Ungarn, die er zurückbehalten hat, nachdem seine Kunden nicht zahlten. - © Bernhard Preuss
Rolf Herbrechtsmeier mit Führerscheinen aus Ungarn, die er zurückbehalten hat, nachdem seine Kunden nicht zahlten. | © Bernhard Preuss

Lippe Detmolder Führerscheinkönig muss ab heute vor Gericht

Die Staatsanwaltschaft wirft Rolf Herbrechtsmeier und seiner Frau Antje Betrug und Steuerhinterziehung vor.

Janet König
04.12.2019 | Stand 04.12.2019, 15:20 Uhr

Detmold. Heute startet mit 40 angesetzten Verhandlungstagen der nächste Mammut-Prozess vor dem Detmolder Landgericht. Dann muss sich der 51-jährige Detmolder Rolf Herbrechtsmeier zusammen mit seiner 41-jährigen Ehefrau Antje wegen Betrugs und Steuerhinterziehung in Millionenhöhe verantworten. Der Prozess beginnt am Mittwoch, 4. Dezember, um 9 Uhr in Saal 165. Das Urteil fällt voraussichtlich am 27. Mai 2020.

realisiert durch evolver group