0
- © Carsten Korfesmeyer
Streitobjekt: Vor diesem Laternenpfahl in der Straße „Am Schäferfeld“ hat sich der Vorfall am Montagabend ereignet. | © Carsten Korfesmeyer

Hitzige Diskussion Pfarrer-Ehepaar gegen AfD: Wer hat recht im Wahlplakat-Streit?

Die AfD wirft dem Ehepaar Sachbeschädigung vor. Die beiden sagen, sie wollten das Plakat nur drehen, weil es auf ihr Grundstück ragte. Jetzt liegt der Fall beim Staatsschutz.

Carsten Korfesmeyer
14.05.2019 | Stand 14.05.2019, 22:14 Uhr

Minden. Der Streit um das AfD-Plakat an einem Laternenpfahl vor der St. Lukas-Kirche in Minden schlägt hohe Wellen. Sogar Alice Weidel, Co-Fraktionsvorsitzende der AfD im Bundestag, meldet sich zu Wort und zitiert obendrein das siebte Gebot. „Pfarrer stiehlt und zerstört AfD-Plakate", schreibt sie im Netz.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group