0
Die Ahnenstätte Seelenfeld ist ein privater Friedhof mit völkischen Wurzreln. - © Wolfgang Battermann
Die Ahnenstätte Seelenfeld ist ein privater Friedhof mit völkischen Wurzreln. | © Wolfgang Battermann

Peteershagen Traditionelle völkische Szene in Ostwestfalen stark ausgeprägt

08.11.2018 | Stand 08.11.2018, 14:22 Uhr

Petershagen/Bielefeld (epd). Experten warnen vor der Zunahme der extremen Rechten in Nordrhein-Westfalen. Insbesondere in der Region Ostwestfalen-Lippe sei die traditionelle völkische Szene stark ausgeprägt, sagte der Rechtsextremismus-Experte Jan Raabe am Mittwochabend in Petershagen.

Empfohlene Artikel