0
Die Windräder im Windpark Lichtenau-Asseln. - © Marc Köppelmann
Die Windräder im Windpark Lichtenau-Asseln. | © Marc Köppelmann

Energie Ex-Umweltminister wirft CDU-Politiker "Amoklauf gegen den Klimaschutz" vor

Der CDU-Fraktionsvize Carsten Linnemann will mehr Abstand zwischen Windrädern und Wohngebieten. Auch die SPD als Koalitionspartner kritisiert das Vorhaben scharf

Carina Schmihing
11.08.2018 | Stand 10.08.2018, 22:50 Uhr

Bielefeld. Ostwestfalen-Lippe ist Hochburg der Windenergie. Doch der weitere Ausbau der erneuerbaren Energieform droht wegen eines Streits der großen Koalition ins Stocken zu geraten. CDU-Fraktionsvize Carsten Linnemann befeuert die Kontroverse nun: „Wir wollen beim weiteren Ausbau der Windenergie an Land einen besseren Ausgleich zwischen der Erneuerbaren-Branche und den Anwohnerinteressen".

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group