0
Bei der Eurobahn gibt es an den Feiertagen Probleme. - © Michael Schuh
Bei der Eurobahn gibt es an den Feiertagen Probleme. | © Michael Schuh

Bielefeld Lokführer krank: Eurobahn streicht 35 Züge an den Feiertagen

Liste der betroffenen Linien in ganz OWL

Ulf Hanke
26.12.2016 | Stand 26.12.2016, 13:35 Uhr

Bielefeld. Die Eurobahn kämpft mit einem außergewöhnlich hohen Krankenstand bei den Lokführern. Nach Angaben einer Unternehmenssprecherin fallen in Ostwestfalen-Lippe zwischen dem 27. Dezember und dem 7. Januar 35 Züge aus. Betroffene Kunden können sich für eine Entschädigung an die Eurobahn wenden.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG