Wissenschaft

Das Video-Standbild aus der Loisaba Conservancy in Laikipia in Keni. Die Aufnahmen wurden von Kameras der Wissenschaftler um Nicholas Pilfold aufgenommen. - Foto: San Diego Zoo Global
«Black Panther» in Kenia

In die Fotofalle getappt: Seltener schwarzer Leopard gefilmt


Autos und Lastwagen fahren an einer Luft-Messstation für Feinstaub und Stickoxide am Stuttgarter Neckartor vorbei. - Foto: Bernd Weissbrod
Debatte um Fahrverbote

Lungenarzt hat sich in Feinstaub-Stellungnahme verrechnet


Am 10. Juni hatte «Opportunity» seine bislang letzte Nachricht geschickt. - Foto: Nasa/EPA
Roboter sendet nicht mehr

Nasa gibt Mars-Rover «Opportunity» auf


Im Unterschied zu den meisten Schildkröten haben Weichschildkröten keinen harten hornbedeckten Panzer, sondern einen flexiblen Lederpanzer. - Foto: Thomas Ziegler
Deutscher Forscher

Neue Schildkrötenart steht kurz vor Ausrottung


Die Chirurgen Professor Dr. Zenker, Werner Rudolph und Werner Klinner bestätigen, dass am 13.2.1969 die erste Herztransplantation in der Bundesrepublik durchgeführt wurde. - Foto: Klaus Heirler/Archiv
Das fremde Herz

Erste Transplantation in Deutschland vor 50 Jahren


Julia Klöckner, Bundesernährungsministerin, stellt den Ernährungsreport 2019 "Deutschland, wie es isst" vor. - Foto: Britta Pedersen
Weniger Salz, Zucker und Fett

Über Geschmack lässt sich streiten


Schnurförmige Strukturen in 2,1 Milliarden Jahre altem Gestein. Sie könnten von amöbenartigen Lebewesen stammen. - Foto: A. El Albani/IC2MP/CNRS - Université de Poitiers
Was kriecht denn da?

Älteste Hinweise auf Fortbewegung entdeckt


Gletscher in Kirgistan. Forscher schätzen das Eisvolumen von 215.000 Gletschern auf 158.000 Kubikkilometer - deutlich weniger, als bisher angenommen. - Foto: Daniel Farinotti/ETH Zürich
Folgen für Süßwasserversorgung

Forscher: Gletschervolumen war zu hoch geschätzt


realisiert durch evolver group