0
Diese von der chinesischen staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua zur Verfügung gestellte Aufnahme zeigt das bemannte Raumschiff «Shenzhou 15» beim Andocken an die «Tiangong»-Raumstation. - © Guo Zhongzheng/XinHua/dpa
Diese von der chinesischen staatlichen Nachrichtenagentur Xinhua zur Verfügung gestellte Aufnahme zeigt das bemannte Raumschiff «Shenzhou 15» beim Andocken an die «Tiangong»-Raumstation. | © Guo Zhongzheng/XinHua/dpa

Weltall Chinesische Astronauten erreichen Raumstation

30.11.2022 | Stand 04.12.2022, 13:13 Uhr

Eine neue Crew hat die chinesische Raumstation «Tiangong» (Himmelspalast) erreicht. Wie das chinesische Staatsfernsehen berichtete, betraten die drei Astronauten Fei Junlong, Deng Qingming und Zhang Lu nach einem etwa sechsstündigen Flug und Kopplungsmanöver die Station. Dort wurden sie von den bisherigen Besatzungsmitgliedern Chen Dong, Liu Yang und Cai Xuzhe begrüßt.

Mehr zum Thema