0
- © Susann Prautsch/dpa
Appell fürs Lüften: Um Ansteckungen in Innenräumen zu verhindern, erinnert das RKI daran, regelmäßig Fenster zu öffnen. | © Susann Prautsch/dpa

Corona und Erkältungen RKI: Derzeit mehr Atemwegserkrankungen als im Vorjahr

Es kommt mit Ansage: Mit dem Herbst zieht die Zahl der Corona-Ansteckungen wieder an. Auch Rhinoviren sind auf dem Vormarsch - und sorgen verbreitet für Schnupfen, Husten und Heiserkeit.

30.09.2022 | Stand 05.10.2022, 11:43 Uhr

Akute Atemwegserkrankungen wie Covid-19 machen nach Schätzung des Robert Koch-Instituts (RKI) derzeit mehr Menschen in Deutschland zu schaffen als in Vorjahren zur gleichen Zeit.

Mehr zum Thema