0
- © Uwe Anspach/dpa
Ein Mitarbeiter hält in einem Coronatest-Labor PCR-Teströhrchen in den Händen. | © Uwe Anspach/dpa

Coronavirus WHO: Einfluss Deutschlands in der Pandemie «unübertroffen»

23.09.2022 | Stand 23.09.2022, 12:33 Uhr

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat den wissenschaftlichen Einfluss Deutschlands bei der internationalen Bekämpfung der Corona-Pandemie hervorgehoben. Dieser sei «unübertroffen», sagte der oberste Krisenmanager der WHO, Mike Ryan, anlässlich der Jahresversammlung der Wissenschaftsakademie Leopoldina am Freitag in Halle. «Ein Plan garantiert keinen Erfolg, aber ohne Plan geht man nirgendwohin», sagte Ryan.

Mehr zum Thema