0
- © Hauke-Christian Dittrich/dpa
Eine neue Studie untersuchte die Ernährungweisen von Menschen aus 185 Ländern. | © Hauke-Christian Dittrich/dpa

Studie Frauen ernähren sich im Durchschnitt etwas besser als Männer

23.09.2022 | Stand 03.10.2022, 06:23 Uhr

Im weltweiten Vergleich halten sich Frauen besser an empfohlene Ernährungsweisen als Männer. Im Durchschnitt essen sie demnach etwas mehr Obst, stärkearmes Gemüse wie zum Beispiel Kohl, Gurken oder Tomaten sowie Vollkornprodukte, wie aus einer im Fachmagazin «Nature Food» veröffentlichten Studie hervorgeht. Den Untersuchungen der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler um Victoria Miller von der Tufts University (Boston/USA) zufolge ist der Vorsprung der Frauen in Ländern mit hohem Einkommen sowie in Zentral- und Osteuropa und Zentralasien besonders groß.

Mehr zum Thema