0
- © Elise Amendola/AP/dpa
Diesmal ohne Zuschauer: Die IG-Nobelpreise fanden zum dritten Mal in Folge online statt. | © Elise Amendola/AP/dpa

Preisverleihung Ig-Nobelpreise: Verstopfte Skorpione und Enten in Formation

Christina Horsten
16.09.2022 | Stand 22.09.2022, 16:15 Uhr

Skorpione mit Verstopfung, in Formation schwimmende Entlein und Crashtest-Dummys in Gestalt von Elchen: Wissenschaftliche Studien, die «erst zum Lachen und dann zum Denken anregen» sollen, sind in den USA mit «Ig-Nobelpreisen» ausgezeichnet worden.

Mehr zum Thema