0
- © Stefan Puchner/dpa
Die Lebenserwartung ist während Corona-Pandemie teils deutlich gesunken. | © Stefan Puchner/dpa

Gesundheit Corona-Pandemie: Lebenserwartung teils deutlich gesunken

17.08.2022 | Stand 18.08.2022, 16:58 Uhr

Die durchschnittliche Lebenserwartung ist während der Corona-Pandemie in einigen Bundesländern deutlich stärker gesunken als in anderen Teilen der Republik. «In der Betrachtung zwischen 2019 und 2021 haben die südlichen Regionen Ostdeutschlands die stärksten Rückgänge verzeichnet», sagte Markus Sauerberg vom Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung am Mittwoch in Wiesbaden. Die ermittelte Lebenserwartung bezieht sich jeweils auf die im entsprechenden Jahr geborenen Menschen.

Mehr zum Thema